Fitnessraum für die Mittelstufe

Zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 kam der Förderverein der Schule Schloss Salem gemeinsam mit der Geschäftsführung der Schule dem lang gehegten Wunsch der Salemer Schüler nach einem Fitnessraum in der Mittelstufe nach. 

 
 

Erweiterte Trainingsmöglichkeiten für Ausdauer- und leichtes Krafttraining

Die Schüler machen sich schon seit langer Zeit für einen eigenen Raum stark, in dem sie abends und vor allem auch in den Wintermonaten ungestört Fitness- und Kraftübungen machen können. Die Stufenleitung, die Sportfachschaft und die Fundraising-Abteilung haben daraufhin ein alters- und leistungsgerechtes Konzept für einen Fitnessraum in den Räumlichkeiten des Standortes Salem erstellt. Dabei bietet ein solches Angebot neben der Möglichkeit des eigenständigen Trainings als Ergänzung zum Sportunterricht, auch die Gelegenheit, Haltungsschäden vorzubeugen, nach einer Verletzung Rehabilitationsübungen durchzuführen oder muskulären Dysbalancen entgegenzuwirken.

 
Impressionen
 

Nach der tatkräftigen Unterstützung einer Stiftung, einiger Salemer Eltern und Mäzenen in Form von Fitnessgeräten und finanziellen Beiträgen hat der Förderverein die restliche Summe übernommen, um eine zügige Realisierung des Projektes voranzutreiben. Somit konnte der neue Fitnessraum der Mittelstufe im April 2013 eröffnet werden – die Schüler finden den neuen Fitnessraum super, nehmen das Angebot sehr gut wahr und trainieren fleißig.

 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten!